Gebäude als CO2 Depot –
Das WOOP Ferienhaus beim Green Concept Award 2022

Unsere Vision für den Bausektor – kreislauffähige Gebäude, die mehr CO2 binden, als sie in die Atmosphäre abgeben. Ein solches Gebäude haben wir als Konzept beim Green Concept Award 2022 eingereicht – das WOOP. Unser Vision wurde nun von der Jury mit der Aufnahme des WOOP in die Pre-Selection bestätigt.  

Projekt:

Nachhaltigkeit
Das WOOP ist ein Cradle to Cradle® inspiriertes Ferienhaus mit datengestützter Kreislauffähigkeit. Es ist nicht nur CO2 neutral sondern bindet mehr Kohlenstoffdioxid, als es in die Atmosphäre abgibt. Dies wird möglich durch konsequente Cradle to Cradle® Materialauswahl, zerstörungsfrei demontierbare Konstruktion, sortenreine Trennung und Rohstoffrückfluss. Die Voraussetzung zur Umsetzung der Kreislauffähigkeit wird ermöglich durch die Erstellung eines digitalen Zwillings des Gebäudes im Materialkataster Madaster.
Auf diese Weise entweicht der im Holz gespeicherte Kohlenstoff auch nach Ende des Lebenszyklus nicht als CO2 in die Atmosphäre. Denn statt Verbrennung, können die einzelnen Stoffe auf Basis der im Madaster gespeicherten Daten wieder aufbereitet und neu verwendet werden.
Das WOOP Ferienhaus ist also ein CO2 Depot das CO2 über mehr als
100 Jahre speichert.
Design und Architektur
Das Design und die Architektur unterstehen zu 100% dem Sinne der Nachhaltigkeit ohne dabei an Komfort und Ästhetik einzubüßen.  
Eine spezielle Konstruktion durch Schraubfundamente sorgt für
0% Oberflächenversiegelung und geringstem Eingriff in die Natur.
Eine optimale Zonierung, Photovoltaik auf dem Dach und eine sogenannte Astronautendusche bietet ein Energieersparnis bis zu 60%. Durch die verwendeten Materialien wird nicht nur eine Wertigkeit erreicht sondern auch eine Umweltentlastung. Das WOOP passt überall hin, ohne großen Eingriff in die Natur.
Nutzung
Auch in der Nutzung des Ferienhauses werden Ressourcen geschont,
denn es ist ausgelegt auf Energieeffizienz und zu 80% autark.
Die Zonierend dient neben der Ressourcenschonung auch dem Wohlbefinden des Nutzers, der Tages- und Sonnenlicht immer in dem Bereich des Gebäudes genießen kann, den er zu diesem Zeitpunkt gerade nutzt. Die Verwendung toxisch-freier Baumaterialien sorgt für 100% Wohngesundheit. Barrierefreiheit ermöglicht jedem nachhaltige und gesunde Erholung im WOOP.

Green Concept Award

Der Green Future Club zeichnet jedes Jahr mit seinem Green Concept Award Konzepte in 11 Kategorien aus. Dabei sollen grüne Konzepte entwickelt und umgesetzt werden, die in Zukunft nicht-nachhaltige Produkte ersetzen. Mit unserer Einreichung wollen wir darauf aufmerksam machen, dass klimapositives Bauen möglich ist und der Bausektor maßgeblich zur Klimawende beitragen kann.
Call Now Button