Beteiligung als Fachexperte für nachhaltige und zirkuläre Transformation an der Entwicklung des ‚Sustainable Finance Testlab‘ des Leipziger Finanzforums

17. Mai 2022

Kommunikationstitel „The Circular Way“ und Themen für die strategische Ausrichtung nach der Circular Economy
Das Leipziger Finanzforum unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen dabei, Visionen im Bereich Finanzen neu zu denken und zu gestalten. Es versteht sich als generationsverbindender Dialograum zu Wirtschaft und Finanzen mit Blick auf deren gesellschaftliche Wirkung. Dabei hat sich das Thema der Sustainable Finance, nachhaltige Finanzen, immer stärker herauskristallisiert. Insbesondere für StartUps und die regionale Wirtschaft ist eine Plattform gefragt, ein freier Gestaltungsraum, der die Entwicklung neuer Ansätze zur Finanzierung nachhaltiger Transformation im Mittelstand ermöglicht. Das Sustainable Finance Testlab des Leipziger Finanzforums soll diese Umgebung schaffen, indem es Vordenker*innen zusammenbringt, die seit Jahren die Themen rund um verantwortungsvolles, nachhaltiges Wirtschaften und Finanzieren antreiben und die trotz unterschiedlicher Entwicklungsstadien und Themenwelten rund um die nachhaltige Transformation in der Lage sind, Brücken des Miteinanders zu bauen.

Als Mitglied im erweiterten Vorstand des B.A.U.M. e.V. (Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V.) ist Heiko Rittweger Teil des Expert*innenteams des Sustainable Finance Testlab und bringt dort die Expertisen und Lösungsansätze ein, die er gemeinsam mit seinem Team in mehr als 15 Jahren nachhaltige und innovative Produkt- und Prozessentwicklung zur Transformation von Unternehmen, Produkten und Produktionsprozessen hin zu einer dekarbonisierenden und zirkulären Wirtschaftsweise erfahren durfte.

Videoeinblick vom 1. Arbeitsgruppentreffen Sustainable Finance Testlab vom 17.05.2022.

„Synergien und kooperatives Handeln über Ressortgrenzen hinweg ist dringend geboten, um die Transformation hin zu einer ökosozialen Marktwirtschaft zu gestalten. Geld & Finanzen spielen hier eine entscheidende Rolle. Insofern begrüße ich das in Leipzig entstehende Sustainable Finance Testlab ausdrücklich. Ein Miteinander von Förderpolitik, Finanz- und Realwirtschaft macht Sinn – und kann am besten in regionalen Experimentierräumen besprochen und abgestimmt werden.
Den Fokus hierbei auf die StartUps zu richten, ist ein kluger Schachzug. GründerInnen, die mit einer nachhaltigen Managementstrategie und starkem Purpose starten, brauchen hybride Finanzierungen, deren Ziel nicht der schnelle Exit mit den höchsten Gewinnen ist, sondern ein solides Wirtschaften und nachhaltiges Entwickeln gesunder und leistungsfähiger Unternehmen.“

Thomas Sattelberger, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung

Expertenteam mit fachlicher Substanz

Gruppenfoto des Expertenteams mit Heiko Rittweger anlässlich des Arbeitstreffens zum des Testlab Sustainable Finance am 17.05.2022

Foto: Leipziger Finanzforum

Das Leipziger Sustainable Finance Testlab stützt sich auf bereits bestehende Konzepte und Methoden, wie beispielsweise die Berichtsstandards des Deutschen Nachhaltigkeitskodexes, das Leipziger Führungsmodell und die Regionalwert-Methodik zur Integration von Nachhaltigkeitsleistungen in die Unternehmensbilanz. Fachlich substanziell untersetzt wird das Testlab von den initiierenden Verbänden des Leipziger Finanzforums, dem MenschBank e.V., B.A.U.M. e.V. und dem Verband deutscher Unternehmerinnen e.V., gemeinsam mit der LF Gruppe und der Sächsischen Aufbaubank – Förderbank – (SAB).

Unterstützt und mit viel Kreativität angereichert wird das Testlab durch Expert*innen aus Wirtschaft und Gesellschaft, z.B. Florian Harrlandt vom Rat für nachhaltige Entwicklung, Christiane Kilian von der Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT), Tino Kressner von der Growdfunding-Plattform Startnext u.v.a.m.
Der gemeinnützige MenschBank e.V. mit Silke Hohmuth als Veranstalter des Leipziger Finanzforums ist Visionsgeber, Vernetzungsrahmen und Projektträger für die Bildungs- und Forschungsinhalte, die LF Gruppe unter Jens Ringel gestaltet mit ihrer Expertise die Struktur für das Testlab, sowie den Brückenschlag in die Real- und Finanzwirtschaft für die konkreten Erprobungsphasen.

Call Now Button