Bei dem Green Tourism Camp handelt es sich um ein sogenanntes Barcamp zum Thema Nachhaltigkeit. Hierbei werden verschiedenste Themen in offenen Workshops behandelt. Ablauf und Inhalte werden dabei von den Teilnehmern mitgestaltet.

In den letzten Jahren hat sich das Green Tourism Camp zu einer sehr beliebten Branchenplattform für die Touristik-, Hotellerie-, Gastronomie-, Zulieferer- sowie die MICE-Branche etabliert. Nach einer erfolgreichen Durchführung der Online-Version des Camps im März 2021 wird die Veranstaltung nun wieder ganz im Zeichen des persönlichen Kontaktes stehen.

Heiko Rittweger wird als Experte für Themen der Nachhaltigkeit einen Impulsvortrag halten. Im Eröffnungspanel der Veranstaltung werden zudem Peter Bachmann (Gründer und Geschäftsführer Sentinel Haus Institut), Suzann Heinemann (Gründerin und Geschäftsführerin von GreenSign by InfraCert), Jens Rosenbaum (Swissfeel) und Angelique Krauter (Country Managerin D/A/CH bei Dansk Wilton Carpets) ihre Expertise und ihre Visionen für die Tourismus-Branche teilen.

Ort: Hotel SCHWARZWALD PANORAMA, Rehteichweg 22 76332 Bad Herrenalb
Zeit: Mittwoch, den 24. November 2021 ab 14 Uhr bis Freitag, den 26. November 2021, 14 Uhr
Veranstalter: Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e.V.
▸ Link zur Veranstaltung