Entwicklung Nachhaltigkeits-Management und Managementansatz „Zirkuläre Wertschöpfung“ der Würth MODYF Deutschland

Kunde:

Würth MODYF – Experte und Fachhändler im Bereich Arbeitskleidung und Sicherheitsschuhe und eine 100 %ige Tochtergesellschaft der global agierenden Adolf Würth GmbH & Co. KG. Das Produktportfolio von Würth MODYF konzentriert sich auf moderne, dynamische und funktionelle Arbeitskleidung und Sicherheitsschuhe in höchster Qualität sowie Zubehör.

Projekt:

In verschiedenen partizipativen Schritten entwickelten wir gemeinsam die Managementgrundlagen für die zukünftige Nachhaltigkeitsstrategie nach den Prinzipien der zirkulären Wertschöpfung. Dabei begleiteten wir das Unternehmen bei der Findung eines intern getragenen Verständnisses von Nachhaltigkeit und erarbeiteten den ersten Nachhaltigkeitsbericht des Unternehmens konzeptionell, inhaltlich wie auch gestalterisch.

Unsere Leistungen:

  • Beratung und Moderation zur Entwicklung des Managementansatzes
  • Strategische Beratung zur Nachhaltigkeitsentwicklung
  • Moderation der Einordnung der wesentlichen Nachhaltigkeitsthemen
  • Fachliche Begleitung des Nachhaltigkeitsreportings nach „GRI Standards“
  • Konzept, Struktur und Dramaturgie des Nachhaltigkeitsberichts 2019
  • Redaktion / Recherche / Text
  • Design 
  • Entwicklung Cradle to Cradle®-zertifiziertes Druckprodukt inkl. Bindung
Call Now Button