Mit Cradle to Cradle® zum Innovationsführer auf dem Zukunftsmarkt der Circular Economy werden.

Produkte in Kreisläufen zu gestalten und neue Geschäftsmodelle für die Circular Economy – Kreislaufwirtschaft – zu entwickeln, setzt völlig neue Wachstumspotenziale frei. Mit dem Wandel von der bisherigen linearen Wirtschaftsweise zu einer zirkulären Wertschöpfung verändert nicht nur die Art und Weise, wie Produkte gestaltet und hergestellt werden, sondern auch deren Gestaltungsprozesse, Vertriebswege, die Kundenkommunikation usw. Cradle to Cradle® [„Von der Wiege zur Wiege“] ist dabei eines der führenden zukunftsweisenden Designkonzepte. Es macht sich die Natur zum Vorbild für den Lebenszyklus von Produkten und bildet die Grundlage für einen ewigen Nährstoffkreislauf. Materialien werden für neue Produkte wiederverwendet oder der Natur zurückgeführt, Ressourcen und Werte bleiben für Mensch und Umwelt erhalten. Circular Economy nach dem Cradle to Cradle®-Prinzip geht weit über bisherige Modelle der Nachhaltigkeit, wie beispielsweise des Recyclings oder der Energieeffizienz hinaus.
Im Mittelpunkt der Kreislaufwirtschaft steht nicht mehr das Reduzieren des Ressourcenverbrauchs, sondern vielmehr das Bewahren von Materialien in nahezu unendlichen Stoffkreisläufen. Das Cradle to Cradle® Designkonzept knüpft an dieses neue Wirtschaftsprinzip der Ökoeffektivität an und stellt darüber hinaus auch die Auswirkungen von Materialien und Inhaltsstoffen auf die menschliche Gesundheit und die Umwelt in den Fokus. Klassische Bereiche wie Produktdesign, und -entwicklung, Marketing und Vertrieb stehen damit vor einem Wechsel, der nicht mehr geprägt ist von einem Druck zwischen Effizienz/ Reduzierung einerseits und Gewinn/Maximierung andererseits, sondern gefüllt mit Sinn, Kreativität, Innovation und Qualität. Dabei bietet Ihnen RITTWEGER + TEAM mit über 15 Jahren Erfahrungen im Bereich nachhaltige und innovative Produkt- und Prozessentwicklung substanzielle Unterstützung bei der Transformation von Unternehmen, Produktdesign und Produktionsprozessen hin zu einer dekarbonisierenden und zirkulären Wirtschaftsweise.

Materialfokussierte Dekarbonisierung in der Circular Economy

Unsere Cradle to Cradle®-Leistungsbausteine:

Das Prinzip der Nährstoff-/Material-Kreisläufe nach Cradle to Cradle: Biologischer Kreislauf für Verbrauchsprodukte und Technischer Kreislauf für Gebrauchsprodukte (©RITTWEGER + TEAM Werbeagentur)
RITTWEGER + TEAM ist als Kommunikationsagentur groß geworden, mit über 25 Jahren Erfahrung und vor allem der DNA, etwas zu bewirken, zu verändern und vorauszudenken. Durch die intensive Arbeit der vergangenen 15 Jahre mit Nachhaltigkeitsthemen, mit Zukunftstrends und Innovationsprozessen wie Design Thinking sind wir 2010 auf die Spur von Cradle to Cradle® gekommen.

Gemeinsam mit der EPEA Internationale Umweltforschung GmbH als unseren wissenschaftlichen Kompetenzpartner – und Cradle to Cradle®-Initiator Prof. Dr. Michael Braungart an der Seite – möchten wir Ihnen den Zugang zum Zukunftsmarkt der Circular Economy ermöglichen. Dabei stehen wir Ihnen gern in jeder Phase der Produktentwicklung zur Seite – mit Leistungen für den Gesamtprozess, für Teilbereiche oder als Prozessberater bzw. Teamergänzung.

 

Cradle to Cradle® and C2C® are registered trademarks of MBDC.
Cradle to Cradle Certified(TM) is a certification mark of MBDC exclusively licensed to Cradle to Cradle Products Innovation Institute.

Zusammenkommen ist der Anfang – zusammenarbeiten der Erfolg.

Heiko Rittweger

Heiko Rittweger

Geschäftsführender Gesellschafter

Telefon +49 361 550560-0
heiko-rittweger@rittweger-team.de

Call Now Button